Schlagwort-Archive: Stasiuk

Andrzej Stasiuk „Kurzes Buch über das Sterben“

In einem blassem, reinem Weiß und einem handlichen, kleinen Format kommt sie daher, die schmale Geschichtensammlung des polnischen Autors Andrzej Stasiuk (*1960), und weckt mit ihrem bescheidenen Umfang mehr die Erwartung an einen typischen Gedichtband, als an eine Zusammenstellung von Prosa-Texten. Vier kurze Erzählungen hat Stasiuk in „Grochów“, so der polnische Originaltitel, vereint. Neben der eponymen Novelle findet der Leser hier auch die deutlich kürzeren Stücke „Großmutter und die Geister“, „Augustyn“ und „Die Hündin“ vor, von denen die letzten beiden ursprünglich jeweils 2012 in der Süddeutschen Zeitung erschienen sind. Der Suhrkamp-Verlag hat diese thematische Anthologie Stasiuks nun unter dem Titel „Kurzes Buch über das Sterben“ herausgebracht. Selten hat eine Bezeichnung so gepasst.

Weiterlesen