Schlagwort-Archive: Ulf Nilsson

Ulf Nilsson: Kinderbücher zu Tod und Sterben

Dass selbstverständlich auch Kinder mit Tod und Sterben konfrontiert werden, ist eine Binsenweisheit. Doch wenn die Großeltern tatsächlich ernsthaft erkranken oder verschwinden, schlimmer noch: die Eltern, oder gar Geschwister, dann steht den zurückbleibenden Erwachsenen oft eine doppelte Trauerbewältigung ins Haus. Denn sie müssen nun in der Regel nicht nur mit ihren eigenen Gefühlen fertig werden, sondern sich auch noch um die ganz besonderen Bedürfnisse der Kleinsten kümmern. Wie führt man diese jungen Menschen behutsam an Trauer und Tod heran? Den sachlichen Ansatz von Pernilla Stalfelt und ihr Buch „Und was kommt dann?“ hat ThanatoBlog bereits beleuchtet. Mit Ulf Nilsson und seinen Kinderbüchern „Adieu, Herr Muffin“ und „Die besten Beerdigungen der Welt“ wird nun der Weg über Erzählungen vorgestellt.

Weiterlesen